Ausflug von Salta nach Cafayate mit Privatfahrer

Da wir zu viert waren, lohnte sich eine Privattour zu mieten. So passte sich das Tempo uns an. Wir könnten stoppen wo wir wollten, mussten nicht selbst fahren, bekamen Insiderwissen und verpassten keine Sehenswürdigkeiten. Wir hatten eine super Tour mit Mariano. Sahen Condore, Papageien, machten Stopps an den Canyons, besuchten seine Eltern im selbstgebauten Haus, besichtigten ein Weingut und sahen die Brücke aus dem Film „Relatos salvajes“ (Jeder dreht mal durch!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.